02. - 04. August

Stereo Luchs & The Scrucialists

Sa. 4.8.2018, 22.00

www.pegelpegel.ch

Der Schweizer Dancehall-Pionier – Alles neu. Alles fresh.

Stereo Luchs hat Dancehall in der Schweiz geprägt wie niemand sonst. Nun ist er zurück in seinem Revier. Und das ist weitläufiger als je zuvor: Sein neues Album ‚Lince‘ – es landete auf so mancher Bestenliste des Jahres 2017 – ist ein musikalischer Neuanfang, das helle Morgenlicht nach langer Nacht, ein persönlicher Blick auf das musikalische Hier und Jetzt. Alles neu. Alles fresh.

Nie klang Schwiizertüütsch so gelenk, nie so voller Swag wie aus seinem Munde. Sein Züri- Patois war nie ein Gimmick, sondern stets die konsequente Übertragung einer Kultur, die lokal gedacht war, aber global wurde. Als Mundartsänger in einem ohnehin nicht mit Großkarrieren gespickten Genre hat er alles andere als den direkten Weg zum Ruhm gewählt – und damit gezeigt, dass das Verschlungene oft viel interessanter und inspirierender ist.

‚Lince‘ erschien, als erster Schweizer Release überhaupt, auf dem legendären Label Island Records. Dort veröffentlichten einst die Reggae-Ikonen Bob Marley und Toots and the Maytals. Stereo Luchs hat Reggae und Dancehall stets als Fundament seiner Arbeit begriffen, gleichzeitig aber auch als Aufforderung, auf diesem Fundament ein möglichst buntes Haus zu bauen.

Zusammen mit The Scrucialists, der renommiertesten Schweizer Reggae-Backingband, bringt Stereo Luchs seine Songs in frischester Manier auf die Bühne und entsprechend viel Sonne nach Burgdorf.

Reinhören bei www.cede.ch