02. - 04. August

Fl∆ke

Fr. 3.8.2018, 20.30

www.flake-music.com

Electronic-Pop

Das Berner Septett um die Sängerin Isabelle Ritter präsentiert auf seinem zweiten Album eine charmante Mixtur aus Electronica, funky Soul, Singer-Songwriter und rundem Pop. Die spannenden Songs mit ihrem Mut zum eigenständigen Ansatz setzen Ritters ausserordentliche gesangliche Qualitäten hervorragend in Szene. Mit ihrer von Sanftmut, Stärke und Feingefühl getragenen Stimme schafft sie die Synthese zu diesen elektrisierenden Klangwelten.

Fl∆ke wissen diesen reichhaltigen Sound auch auf der Bühne konsequent und überzeugend umzusetzen. Mit deepen und knackigen Synthpads, Beats und Sounds designen sie ihren originalen Electro-Pop hart an der Zeitlinie und schöpfen aus ihrem souveränen Können im Umgang mit dem Instrumentarium.

Wie der Bund meinte:
Bald wird hier lustvoll an gängigen Popstrukturen gerüttelt, werden wunderhübsche elektronische Spielwiesen ausgerollt, auf denen sich die kehlige Laszivstimme der Bernerin austoben darf.
Prima ist das. Wir sind versucht zu sagen: Wunderprima.“

Reinhören bei www.cede.ch